INFOS

25.05.2019 • Bergwaldtheater Weissenburg

Running Order

Stage 1

Einlass

12:00 Uhr

HERR RAUCH

13:30 - 14:30 Uhr

ROTFRONT

15:15 - 16:15 Uhr

MIWATA

17:00 - 18:00 Uhr

JORIS

18:45 - 20:00 Uhr

DICHT & ERGREIFEND

20:45 - 22:00 Uhr

BAUSA

22:45 - 00:00 Uhr

Stage 2

Einlass

12:00 Uhr

RODSCHA & TOM

14:00 - 15:00 Uhr

KLEINSTADTECHO

16:15 - 17:15 Uhr

WUNDERWELT

18:00 - 19:00 Uhr

ME & REAS

19:45 - 20:45 Uhr

VIZEDIKTATOR

21:45 - 22:45 Uhr

PAM PAM IDA

00:00 - 01:00 Uhr

Anfahrt

• mit dem Auto

Wir empfehlen, das Auto am Parkplatz am Limesbad (Wiesenstraße) oder am Seeweiher abzustellen. Dort stehen Parkplätze in großer Zahl zur Verfügung. Von dort kann man in einem gut 15-minütigen Fußmarsch zum Festivalgelände gelangen oder den gebührenpflichtigen Shuttle-Bus nutzen. Er fährt ab Wiesenstraße von 12 Uhr bis unmittelbar nach der Veranstaltung.

Bitte beachten: Die Straße zum Bergwaldtheater ist aus Sicherheitsgründen am Tag des Heimspiels gesperrt. Sowohl von Richtung Weißenburg als auch von Richtung Haardt.

• mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Im Stundentakt von Richtung Nürnberg (40 Minuten) und von Richtung Augsburg mit Umsteigen in Treuchtlingen. Halbstündlich von Ingolstadt (60 Minuten). Der Bahnhof ist zu Fuß keine zehn Minuten von der Wiesenstraße entfernt, von wo aus der Busshuttle fährt.

Übernachten

Sowohl am Parkplatz auf dem Limesbad als auch auf dem Seeweiher-Parkplatz ist das Abstellen von Wohnmobilen erlaubt. Am Limesbad gibt es einige Versorgungssäulen für Camper.

Für Zelter: Es gibt in Weißenburg einen Campingplatz, der vom Festivalgelände in knapp 20 Minuten zu Fuß erreichbar ist. http://www.campingplatz-weissenburg.de/

Kultur trifft Natur!

Das Bergwaldtheater gilt als eine der schönsten Freilichtbühnen Süddeutschlands. In einem aufgelassenen und bewaldeten Steinbruch hoch über Weißenburg bieten sich Konzerterlebnisse der außergewöhnlichen Art. Erst recht mit dem Festival-Flair des Heimspiels, das bereits im achten Jahr die Naturbühne erobert. Wo sonst vor allem Oper, Musical und Theater zuhause sind, darf einmal im Jahr das Heimspiel ran. Zwischen uralten Bäumen und Felsen finden  dann die beiden Bühnen auf den zwei Ebenen Platz. Foodmeile, Biergarten, Festival-Markt und der Heimspiel-Kindergarten fügen sich zu einem harmonischen Ganzen. Und ganz sicher zu einer der schönsten Festival-Locations Franken.

Ein wunderbarer Platz, um in den Sommer zu starten!

Bergwaldtheater